Sportbootführerschein Binnen

Sportbootführerschein “Binnen” und die Fahrt kann beginnen

„Den Weg zu ken­nen bedeu­tet, zu wis­sen, wo man hin­geht und wie man dort­hin gelangt.“ – Tschuang Tse, chi­ne­si­scher Philosoph

Nach dem Mot­to „Der Weg ist das Ziel“ geht es bei uns auch im Jahr 2020 wei­ter. Um die­sen Weg bei uns mit mehr als 12 Freun­den zu gehen, braucht ihr einen Boots­füh­rer­schein “Bin­nen”.  Die­sen benö­tigt Ihr, um bei uns mit den Stadt­flö­ßen für 15 Per­so­nen fah­ren zu kön­nen. Der Lehr­gang dafür besteht aus einem Theorie-Teil und Praxis.

Wäh­rend ihr bei der Theo­rie Licht- und Schall­si­gna­le erlernt, wer­den im Pra­xis­teil Kno­ten und Fahr­ma­nö­ver gelehrt. Nicht jeder hat immer Zeit, aber es gibt wun­der­ba­re Mög­lich­kei­ten, an ver­schie­den Aben­den die Theo­rie­kur­se zu machen und auch die Pra­xis so zu legen, dass es Euch am bes­ten in den Ter­min­ka­len­der passt. Oder Ihr macht es in einem kom­pak­ten Wochen­end­kurs. Schaut doch mal hier: www.meer-seen.de

Mit unse­ren Flö­ßen “Johan­na” oder “Anton” könnt Ihr mit bis zu 15 Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen, Freun­den oder Bekann­ten einen wun­der­vol­len Tag auf dem Was­ser ver­brin­gen. Ihr könnt gril­len, baden und ein­fach den Tag genie­ßen und ent­span­nen. EIn Floß buchen könnt Ihr »hier«

Wir freu­en uns auf euch. Ahoi, Euer Floß & los! – Team

Hier kann der Beitrag mit anderen geteilt werden:

Scroll to Top

Aktuelles Wetter & Prognose

Mehr und detailierte Wetter- und Wasserwerte: Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) stellt stündlich aktualisierte Messergebnisse direkt von der Messstation auf dem Müggelsee zur Verfügung.